Kongress ausverkauft

29. Oktober 2016, Redoutensäle, Linz

Kongress


Der erste österreichische Kongress gegen die ethnokulturelle Verdrängung der europäischen Völker.
Eine Leistungsschau der patriotischen, identitären und konservativen Arbeit im publizistischen, kulturschaffenden sowie politischen Bereich. Als Verteidiger Europas machen wir uns gemeinsam auf, unsere Völker, Traditionen und Werte zu beschützen.

Referenten

Hochkarätige Referenten aus dem In- und Ausland.

plus

Herbert Kickl

Wien

plus

Felix Menzel

Chemnitz

plus

Maram Susli

Damaskus / Sydney

plus

Philip Stein

Dresden

plus

Eva-Maria Barki

Wien

plus

Roland Hofbauer

Wien

plus

Nathalie Holzmüller

Wien / Moskau

plus

Misa Djurkovic

Belgrad

plus

Thomas Bachheimer

Wien

plus

Jürgen Elsässer

Leipzig

plus

Manuel Ochsenreiter

Kiel

plus

Alexander Surowiec

Wien

Aussteller

Hochkarätige Aussteller aus dem In- und Ausland.

plus

alles roger?

Wien

plus

Antaios Verlag

Steigra

plus

Arbeitskreis Südtirol

Südtirol

plus

ARES Verlag

Graz

plus

Art-OR

Jena

plus

bachheimer.com

Wien

plus

Blaue Narzisse

Chemnitz

plus

B! Germania

Marburg

plus

Compact

Werder

plus

Der Eckart

Wien

plus

EinProzent

Oybin

plus

Identitäre Bewegung

Wien

plus

Info-DIREKT

Linz

plus

Jungeuropa Verlag

Dresden

plus

Neue Ordnung

Graz

plus

Phalanx Europa

Graz

plus

RFS

Wien

plus

Sängerschaft Nibelungen

Linz

plus

Sezession

Steigra

plus

Umwelt und Aktiv

Traunstein

plus

Unzensuriert.at

Wien

plus

Weingut Ceolan

Salurn

plus

Odin Wiesinger

Andorf

plus

Wolf PMS

Deutschland

plus

ZUERST!

Kiel

plus

ZurZeit

Wien

Zimmer buchen


Wir unterstützen Sie bei Ihrer Reise nach Linz.
Alle Zimmerpreise inklusive Frühstück und Shuttleservice zum Kongress.

Partner


Der Kongress wird unterstützt von: